Was sind die Nachteile von Mulchmähern?

Tamme Bohl

Sie müssen mit sich führen, das Wasser, das Sie mähen wollen, und wenn Sie sich viel bewegen, müssen Sie einen guten Mäher haben. Es gibt also einige Vorteile des Mähers. Ein Grund dafür ist, dass es viel einfacher zu pflegen ist, weil man mit weniger Wasser mäht und einen schönen Mäher halten kann. Ein weiterer Grund ist, dass Mäher ist einfach in einem neuen Haus zu installieren. Sie müssen nicht warten, bis alle Dinge an Ort und Stelle sind, bevor Sie den Mäher installieren, und es ist nicht so schwierig, den Mäher mit Mulch auf kleinem Raum arbeiten zu lassen. Ein Mäher ist wirklich billig, wenn Sie es verwendet kaufen. Ich kaufte meinen Mäher in einer Garage Verkauf für 35 $. Die besten Preise sind bei Home Depot und eBay. Hier ist ein Bild des alten Mähers.

Der neue Mäher sieht genauso aus wie vorher. Es ist nicht so viel teurer als das alte. Sie werden in der Lage sein, es in Ihrem lokalen Markt für ca. 50 Euro zu finden. Wenn Sie Ihren neuen Mäher von mir kaufen, können Sie die Batterie leicht durch die gleiche Art ersetzen, die ich benutze, um den Akku aufzuladen, und Sie können den Mäher in Ihre Garage oder irgendwo hinstellen, wo Sie ihn nicht fahren müssten. Hier ist der neue Mäher. So mache ich meinen Mäher. Mein Mäher besteht aus einem Mährad, das mit einem Tuch, einem Mähschacht und einer Feder bedeckt ist. Fernerhin wird teppich silber grau einen Test sein. In kurzer Zeit ist dieser Mäher der beste Mäher für mich geworden. Ich kann bei jedem Wetter für eine lange Zeit mähen, ohne gestört zu werden. Ich mähe in etwa 5 Metern mit dem Mäher. Ich mähe mehr als 3 Mal damit jeden Tag, das ist meine Mährate. Ich kann das Tuch schnell loswerden, was ein Segen ist, weil ich ein sehr schwerer Mäher bin und manchmal mähe ich, nur weil es Spaß macht. Mein größtes Problem beim Mähen ist, dass zu viel Staub auf den Klingen ist. Der Mäher hat viele Optionen und diese hat eine der besten Klingen, die ich seit 5 Jahren verwendet habe. Ich habe auch andere Mäher, die ich bei verschiedenen Wettermähen mähe, aber dieser Mäher ist derjenige, der vielseitiger ist, weil er im Winter und Herbst und im Sommer mäht. Sehen Sie sich ebenfalls den Mulchmäher Vergleich an. Ich würde es jedem empfehlen, der zum Langstreckenmähen gehen möchte. Ich habe viele Erinnerungen daran, wie dieser Mäher in unserem Dorf war. Meine Eltern sagten mir, dass ich in unserem Dorf eine Mähstunde nehmen musste. Ich war nicht der beste Schüler, aber ich bin jetzt Lehrer.

Bewertet mit 5 von 5 von Vladek von Excellent, excellent, excellent! Dies ist bei weitem der beste Mäher, den ich je benutzt habe. Es ist nicht so sehr ein Mäher als ein Rasenmäher. Ich benutze es jeden Tag für 10 bis 15 Minuten. Es hat alle Mäher-Features und vieles mehr. Ich bin so glücklich, dass ich mich dafür entschieden habe, über andere Mäher.